Zur Abwechslung mal was positives

Vor ein paar Wochen hab ich mal ein paar Fotos geschossen. (Wenn der MX ausnahmsweise mal sauber ist muss man dass ja ausnutzen  ) Da sich jetzt der Stress etwas gelegt hat will ich euch diese auch nicht länger vorenthalten.

shooting1_IMGP5016

shooting1_IMGP5018

shooting1_IMGP5019

shooting1_IMGP5020

shooting1_IMGP5015

7 Gedanken zu „Zur Abwechslung mal was positives

  1. Dragonfly

    *Ledersitze neidisch anstarr* :)
    Sehr hübsch der kleine. Gefällt mir sehr gut. Sollte meiner mal nicht mehr sein ,so werde ich mir ebenfalls einen Sportive zulegen .Der sechste Gang reizt mich . Die 3000 Umdrehungen bei 100Km/h nerven ein wenig. Nicht so beim Sportiv oder ?
    Schade ,das deine neuen Felgen hier noch nicht zu sehen sind ,aber optisch sind die Originalen auch sehr passend zum Wagen.
    Die Originalrückleuchten vom NBFL gefallen mir wegen dem Facelift hingegen den alten NB 98 wirklich gut. Deine Klargasleuchten machen allerding ebenfalls gut was her .Ich denke das das durch die schwarze Wagenfarbe optisch sogar noch besser kommt .Aber wo zum Geier hast du die schwarzen Seitenreflektoren her ?

    Mit Fussel auf Füßen
    Peter

    Devious

    Hi Peter,

    ich bin mir gerade nicht wirklich sicher ob meiner bei 100km/h weniger als 3000 Umdrehungen macht… Der sechste Gang ist nicht wirklich spritsparend ausgelegt.

    Wegen der neuen Felgen wollte ich eigentlich schon lange mal ein paar neue Bilder hochladen… war bisher nur zu faul. 😉 Mal schaun vielleicht mach ich das heute noch.

    Wegen der schwarzen Seitenreflektoren kannst du mal bei ATU schauen. Im Regal mit den Farb-Spraydosen. Da gibts ein Mazda schwarz. 😉

    Devious

    Im übrigen ist hier schonmal ein Bildchen mit den neuen Felgen zu sehen: http://www.mx-5-sportive.de/design/farbspiele/

  2. Dragonfly

    Das Bild hatte ich bereits gefunden :). Aufgrund dessen bin ich mir fast sicher es im Sommer auch mal mit 4,9 Kg zu versuchen ,und eine OZ Ultraleggera in 15“ draufzuziehen .Die 16“ ist uninteressant da sie fahrdynamisch annährend gleich mit meiner NB Felge sein sollte.Wenn schon denn schon .Von den Farben würd ich Silber nehmen 😉 ,auch wenn die anderen auffälliger sind .Weiss kaommt bei deiner Farbe ebenfall richtig gut finde ich .Leider kannst du keine 10km fahren bevor sie schmutzig sind. :(
    Wo ist der sechste Gang denn am arbeiten ? .Sind alle insgesammt kürzer ,oder ist der letzte länger übersetzt ?.
    Danke Devious für den Tip mit der Farbe. Ich hab bereits weisse bei mir montiert und sie passen sehr gut zu den weissen Seitenblinkern . Bin insofern zufrieden . War vielmehr überrascht deine in schwarz zu sehn, da ich sie noch nie in schwarz gefunden hab .Kommt gut da dein Wagen schwarz ist . bei mir sind die weissen ebensogut . Aber sag mal was sagt denn der Tüv zu deinen Seitenreflektoren ? . Eigentlich dürfte er ja ruhig sein ,weil welches Auto hat schon Seitenreflektoren ?. Also müsste das in dem Falle ja nicht so dramatisch sein oder ?

    Währ cool . Wenn du mal Zeit hast ,würd ich mich freuen mehr Bilder zu sehen . 😛

    Devious

    Wegen der Übersetzung des 6-Gang Getriebes musst du mal im Forum von mx-5.de suchen, da kann ich dir auch nix genaueres sagen…

    Zu den Seitenreflektoren hat der TÜV bisher noch nix gesagt, hab ihn aber auch nichtdarauf angesprochen. 😉

    Neue Bilder sind schon Online. :-)

    Dragonfly

    Werd gleich mal nach den Bildern schauen 😛
    Das ist gut, lieber nicht drauf hinweisen(Tüv).

    Sportive Fahrer

    Das die Reflektoren schwarz lackiert wurden stellt kein problem dar, da Du auch OHNE fahren darfst!

    Ist nämlich (noch) keine Pflicht hier!

    Gruß
    ED

Schreib einen Kommentar